Ducati Scrambler Sixty2 (2019)

80.900 SEK

  • Motor und Antrieb

  • Motorbauart

    V

  • Grad

    90

  • Zylinderzahl

    2

  • Taktung

    4-Takt

  • Ventile pro Zylinder

    2

  • Ventilsteuerung

    Desmodromik

  • Kühlung

    Luft

  • Hubraum

    399 ccm

  • Bohrung

    72 mm

  • Hub

    49 mm

  • Leistung

    40 PS

  • U/min bei Leistung

    8750 U/min

  • Drehmoment

    34 Nm

  • U/min bei Drehmoment

    8000 U/min

  • Verdichtung

    10,7

  • Gemischaufbereitung

    Einspritzung

  • Starter

    Elektro

  • Kupplung

    Mehrscheiben im Ölbad

  • Antrieb

    Kette

  • Getriebe

    Gangschaltung

  • Ganganzahl

    6

  • Chassis

  • Rahmen

    Stahl

  • Rahmenbauart

    Gitterrohr

  • Lenkkopfwinkel

    66 Grad

  • Nachlauf

    112 mm

  • Fahrwerk vorne

  • Aufhängung

    Telegabel konvetionell

  • Marke

    Showa

  • Durchmesser

    41 mm

  • Federweg

    150 mm

  • Fahrwerk hinten

  • Aufhängung

    Zweiarmschwinge

  • Material

    Stahl

  • Federbein

    Monofederbein

  • Aufnahme

    Umlenkung

  • Marke

    Kayaba

  • Federweg

    150 mm

  • Einstellmöglichkeit

    Federvorspannung, Zugstufe

  • Bremsen vorne

  • Bauart

    Einzelscheibe

  • Durchmesser

    320 mm

  • Kolben

    Zweikolben

  • Aufnahme

    Schwimmsattel

  • Betätigung

    hydraulisch

  • Marke

    Brembo

  • Bremsen hinten

  • Bauart

    Scheibe

  • Durchmesser

    245 mm

  • Kolben

    Einkolben

  • Fahrassistenzsysteme

  • Assistenzsysteme

    ABS

  • Daten und Abmessungen

  • Reifenbreite vorne

    110 mm

  • Reifenhöhe vorne

    80 %

  • Reifendurchmesser vorne

    18 Zoll

  • Reifenbreite hinten

    160 mm

  • Reifenhöhe hinten

    60 %

  • Reifendurchmesser hinten

    17 Zoll

  • Länge

    2150 mm

  • Breite

    860 mm

  • Höhe

    1165 mm

  • Radstand

    1460 mm

  • Sitzhöhe von

    790 mm

  • Gewicht trocken (mit ABS)

    167 kg

  • Gewicht fahrbereit (mit ABS)

    183 kg

  • Tankinhalt

    14 l

  • Führerscheinklassen

    A


Zurück zur Übersicht